Apr 272022
 

Der Trialog zu psychischen Krisen ist ein offener Gesprächskreis. Dort begegnen sich Betroffene, Angehörige und professionelle Helfer auf Augenhöhe, als Experten in ihrem eigenen Erleben. Der Trialog dient dem Austausch von Erfahrungen und Perspektiven zu allen Themen, die sich aus einer psychischen Krise ergeben. Die Veranstaltungen finden immer dienstags, von 17.30 bis 19.00 Uhr im Therapiezentrum,
Seminarraum 1 des Bezirksklinikums Ansbach in der Feuchtwanger Straße 38 statt.

Veranstalter sind die Bezirkskliniken Mittelfranken, die Selbshilfeorganisation Pandora und der ApK Mittelfranken. Bis zu den Sommerferien ist noch eine Veranstaltung geplant:

26. Juli 2022 Ich fühle was, was Du nicht fühlst.

„Nicht Worte sollen wir lesen, sondern den Menschen, den wir hinter den Worten fühlen.“ (Samuel Butler)

Link

Sorry, the comment form is closed at this time.